Schulungen Fernpilotenlizenz A2 ( EU-Drohnenführerschein )

 

Mit unseren Schulungen zum Drohnenführerschein

Wir möchten den unterschiedlichen Kenntnisständen unserer Kunden gerecht werden. Deshalb bieten wir ein mehrstufiges Schulungskonzept an. Das Fundament bildet unsere Grundlagenschulung, welche regelmäßig im Rahmen von Gruppenschulungsterminen an unseren Standorten stattfindet. Fortgeschrittenen Drohnenpiloten bieten wir anwendungsorientiere Kurse, wodruch sie Einblick in zum Beispiel Infrastrukturinspektionen, Dachaufmaß oder Vermessung mit UAS erhalten. Selbstverständlich sind Teilnehmer mit Drohnen, welche nicht aus dem Hause RotorKonzept stammen herzlich willkommen.

Die EU hat am 11.06.2019 einen umfassenden neuen rechtlichen Rahmen für den Betrieb von UAS definiert, wodurch auf alle Anwender deutliche Änderungen zukommen. Grundlage sind die Delegierte Verordnung 2019/964 und die Durchführungsverordnung 2019/967. Der sich daraus ergebende neue EU Drohnenführerschein wird ab einer Startmasse von 900 g verpflichtend sein. Deshalb bieten wir Ihnen, wie beim seit 2017 erforderlichen Kenntnisnachweis für Drohnen eine neu konzeptionierte Schulung an. Damit können Sie bei uns auch den sogenannten EU Drohnenführerschein nach erfolgreicher Prüfung bekommen und genießen gleichzeitig unsere durchdachte Schulung nach einem noch weiter verbesserten Konzept.
Wir sind seit Januar 2021 durch das Luftfahrt Bundesamt akkreditierte Prüfstelle DE.PStF.005. Sie können bei uns die Prüfung zur Fernpilotenlizenz A2 absolvieren. Hierzu bieten wir die folgenden Schulungen / Prüfungen an.

Onlineschulung - A2 EU-Drohnenführerschein

online
240 pro Teilnehmer
  • Onlinetraining vorab
  • Prüfung A2 EU-Drohnenführerschein
flexibel

Grundlagenschulung - A1/A3 + A2 EU-Drohnenführerschein inkl. Praxis

Dauer: 2 Tage
670 pro Teilnehmer
  • Onlinetraining vorab
  • Prüfung A2 EU-Drohnenführerschein
  • Praktische Prüfung nach AMC 030
  • Beantwortung von individuellen Fragen
  • A1/A3 EU-Drohnenführerschein
  • Praktisches Flugtraining
  • Grundlagenschulung als Prüfungsvorbereitung
  • Vorstellung verschiedener Drohnen Apps
komplett

Kompaktschulung - A2 EU-Drohnenführerschein inkl. Praxisprüfung

Dauer: 1 Tag
360 pro Teilnehmer
  • Onlinetraining vorab
  • Prüfung A2 EU-Drohnenführerschein
  • Praktische Prüfung nach AMC 030
  • Beantwortung von individuellen Fragen
intensiv

Sie sind neben einer Schulung auch in dem Kauf von Hardware interessiert? Wir bieten Ihnen attraktive Angebote inkl. Einrichtung und Support. Sie können bei beispielsweise die DJI Mavic 2 Enterprise Advanced als optimale Lösung für Inspektion, Bauwirtschaft, oder Rettungseinsätze erwerben und alles gleich mit der gewünschten Schulung kombinieren.

Individuelle Schulungen nach Ihren Wünschen

Natürlich richten wir uns auch gerne nach Ihren spezifischen Anforderungen und Bedarfen. Deshalb bieten wir unsere Drohnenschulung auch innerhalb Ihrer Firma / Organisation an, sofern Sie dies wünschen. Bei speziellen Anwendungen mit UAV stehen wir Ihnen auch gerne mit unserer Expertise zur Verfügung und unterstützen mit anwendungsorientierten Trainings.

Unsere Standorte

Karte RotorKonzept Drohnen SchulungenUnsere Schulungen / Lehrgänge für Drohnen und UAV bieten wir für den Großraum Mannheim / Frankfurt und die Standorte Stuttgart, München und Nürnberg an. Detaillierte Informationen zu unseren Schulungsstandorten und wie Sie dorthin gelangen finden Sie mit einem Klick auf den passenden Button.

 

 

Bitte beachten Sie, dass Sie für den Betrieb von Drohnen eine Haftpflichtversicherung benötigen. Diese ist auch dann erforderlich, wenn Sie an einer unserer Praxisschulungen teilnehmen möchten. Als kompetenten Partner im Bereich der Luftfahrtversicherungen können wir Ihnen die HDI Global SE empfehlen. Um zum Angebot der HDI zu kommen klicken Sie hier.

Bitte kontaktieren Sie uns falls Sie Interesse an unserem Angebot haben.

Schulung durch Drohnen Experten aus der Praxis

Schulung Lehrgang Vortrag Daniel SchmittUnser Anspruch ist es, Ihnen als unseren Kunden einen vollständigen Service anzubieten. Hierzu gehört selbstverständlich auch die Schulung, bzw. die Lehrgänge für die UAV / Drohnen, die Sie bei uns erworben haben. Wir bieten Ihnen hierzu ein dreistufiges Lehrgangs-Konzept an, welches Ihnen die Chance gibt, schnell mit den grundlegenden Funktionen Ihres Quadrocopters oder Octocopters vertraut zu werden. Aufbauend darauf können Sie mit der Fortgeschrittenen- und Profi-Schulung Ihre Kenntnisse noch weiter vertiefen und lernen, wie Sie Ihre Drohne noch effektiver einsetzen.

Besonderen Wert legen wir in unserer Grundlagen-Schulung auch auf die rechtlichen Rahmenbedingungen, welche es zu beachten gilt. Der Steuerer einer DRohne ist Teilnehmer am Luftverkehr und hierfür gibt es verbindliche Vorgaben, welche unbedingt zu beachten sind um die Sicherheit im Luftverkehr nicht zu gefährden. In unserer Flugschulung erfahren Sie deshalb, wie Sie Ihre Drohne produktiv, aber auch im Rahmen der geltenden Gesetze verwenden.

Gemeinsam erstklassige Qualität erzielen

U-ROB Logo

Wir möchten einen einheitlichen Standard für die Schulung von Drohnen in Deutschland mit befördern. Deshalb haben wir uns dem U-ROB Schulungs-System angeschlossen. Damit konnten wir die Qualität unseres Lehrgangs- / Schulungsportfolios noch einmal signifikant steigern.

Mehr Infos zu unserer Partnerschaft mit U-ROB finden Sie mit einem Klick auf das Logo.