RotorKonzept ist anerkannte Stelle zum Kenntnisnachweis für Drohnen

  • 0
Schema zu Regeln der neuen Drohnenverordnung

RotorKonzept ist anerkannte Stelle zum Kenntnisnachweis für Drohnen

Drohnenführerschein bei RotorKonzept

Seit heute haben wir die offizielle Bewilligung des Luftfahrt Bundesamtes zur Abnahme der Prüfung zum Kenntnisnachweis gemäß §21d LuftVO. Damit können Sie bei uns als einem der ersten Unternehmen den Kenntnisnachweis für den Betrieb von Drohnen erlangen. Die auch als Drohnenführerschein bezeichnete Prüfung benötigen Sie, wenn Ihre Drohne mehr als 2 kg Startmasse hat.
Unsere Prüfung ist einheitlich im U-ROB Verbund entwickelt worden und lehnt sich außerdem an die entsprechende Grundlagenschulung Multikopter an. Dementsprechend bekommen Sie bei uns eine ausgereifte Schulung, angepasst auf die neuen Regelungen aus der aktuellen LuftVO.
Wenn Sie bereits unsere Grundlagenschulung Multikopter besucht haben empfehlen wir Ihnen die Vorbereitungsschulung mit der Prüfung zum Kenntnisnachweis, welche an einem halben Tag absolviert werden kann. Für Neukunden empfiehlt sich unsere Komplettschulung für Drohnen, die über 2 Tage geht. Detaillierte Informationen hierzu finden Sie auf unserer Seite zur Grundlagenschulung für Drohnen.
Alle freien Termine, an denen unsere Schulungen zum Drohnenführerschein stattfinden finden Sie hier.